Datenschutzerklärung

Geändert am 22. Mai 2020

Bei BalancAir ApS glauben wir daran, dass Transparenz der Schlüssel zu jeder gesunden Beziehung ist. Wir sind dankbar, dass Sie uns Informationen, die Ihnen wichtig sind, anvertrauen, und wir möchten offen darüber sein, wie wir damit umgehen.

An dieser Stelle geben wir einen Überblick darüber wie wir mit persönlichen Daten und Privatsphäre im Hinblick auf unsere App, unsere Software, unsere Website und unsere Services umgehen. Informationen zur juristischen Person, die für Ihre persönlichen Daten verantwortlich ist, finden Sie hier:

BalancAir ApS
Diplomvej 381
2800 Kongens Lyngby
Dänemark
CVR. 32 56 22 05

An dieser Stelle geben wir einen Überblick darüber wie wir mit persönlichen Daten und Privatsphäre im Hinblick auf unsere App, unsere Software, unsere Website und unsere Services umgehen. Sie werden informiert über die Daten die wir sammeln, wie sie verwendet werden, die Kontrolle die Sie über Ihre Informationen haben, und die Schritte die wir unternehmen um sie sicher zu verwahren. Wir hoffen, Sie finden diese Datenschutzerklärung verständlich und transparent.

1. Informationen zu Ihrer Person

1.1. Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Kontoinformationen

Gewisse Daten sind notwendig um ein Benutzerkonto in unserer App anzulegen, wie Name, E-Mail-Adresse, Passwort, Geburtsdatum, Geschlecht, Informationen zu Ihrer Migräne, Ihren Behandlungen und Verlauf von Anfällen, und für Versand und Kundenservice Ihre Telefonnummer.

Informationen zu Kundenservice, Umfragen und Kampagnen

Wenn Sie uns kontaktieren oder an Umfragen oder Werbeaktionen teilnehmen, sammeln wir die Informationen die Sie uns mitteilen wie z. B. Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten und Ihre Mitteilung.  

Zahlungen und Karteninformationen

Wenn Sie einen Einkauf auf unserer Website tätigen stellen Sie Zahlungsinformationen zur Verfügung, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Kredit- oder Bankomatkartennummer, des Ablaufdatums der Karte, des CVV Codes und der Rechnungsadresse. Diese Zahlungsinformationen werden von uns nicht gespeichert. Wir speichern Ihre Versandinformationen um Ihre Bestellung durchzuführen. Bitte beachten Sie, dass Zahlungsabwickler von Drittanbietern diese Informationen im Zuge ihrer eigenen Datenschutzerklärungen und Bestimmungen einbehalten können. 

1.2. Informationen, die wir vom Nutzen unserer Services erhalten

Geräteinformationen

Diese Daten informieren uns darüber welches Gerät Sie benutzen um auf unsere Services zuzugreifen, wie z. B. Version, Name und Kennung, Geräteeinstellungen, App ID und Fehlerinformationen. Auf unserer Website sammeln wir Informationen zu Ihrem Browser sowie den Browsereinstellungen, dem Betriebssystem das Sie nutzen und den Systemeinstellungen Ihres Geräts.   

Informationen zu App, Website, Kundenservice und Social Media

Wenn Sie unsere App nutzen, unsere Website besuchen oder mit unseren Marketingkampagnen auf verschiedenen Kanälen interagieren, verarbeiten unsere Server Daten um Aufschluss über Ihr Nutzerverhalten zu bekommen. Wir sammeln und nutzen diese Daten um Ihnen ein besseres Kundenerlebnis zur Verfügung stellen zu können.

Facebook verarbeitet Ihre persönlichen Daten aufgrund des berechtigten Interesses von Facebook an der Bereitstellung eines innovativen, individuell zugeschnittenen, sicheren und profitablen Dienstes (Artikel 6 (1) (f) der Datenschutzverordnung).

Wir und Facebook sammeln und verarbeiten persönliche Informationen, wenn Sie unsere Facebook-Seiten besuchen, indem wir Cookies auf Ihren Geräten platzieren, um statistische Daten zu sammeln. Der Zweck besteht darin, individuell zugeschnittenes Marketing und Aktivitäten wie „Gefällt mir“ einer Fanseite oder die Verwendung der Anwendungen zur Personalisierung von Inhalten, an denen Sie interessiert sind, durchführen zu können.

Aus diesem Grund möchten wir Sie auch bitten, die Datenrichtlinien von Facebook zu lesen, die Sie hier finden können: https://www.facebook.com/privacy/explanation.

Facebook kann Informationen mit folgenden Empfängerkategorien teilen:

  • Intern in den Facebook-Firmen
  • Extern mit Facebook-Partnern, die Analyticsdienste nutzen
  • Werbetreibende
  • Anderen Personen, die die Facebook-Seite nutzen
  • Partner, die Messungen durchführen
  • WissenschaftlerInnen und AkademikerInnen

Wenn Sie eines Ihrer in Abschnitt 5 genannten Rechte ausüben möchten, sollten Sie sich zuerst an Facebook wenden.
Dies liegt daran, dass Facebook rein funktional der einzige ist, der Ihre Anfrage im Service erfüllen kann. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass wir Ihnen helfen können, wenden Sie sich bitte an support@rehaler.com.

In Bezug auf Facebook ist die juristische Person die folgende:

Facebook Ireland Ltd.
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2, Irland

2. Wie wir Ihre Informationen nutzen

Wir nutzen die Informationen die wir von Ihnen sammeln wenn Sie sich registrieren, einen Einkauf tätigen,  sich für unseren Newsletter anmelden, an einer Umfrage oder anderen Erhebungen zu Marketingzwecken teilnehmen, auf unserer Website surfen oder andere Seiten-Features nutzen auf folgende Weisen:

  • zur Entwicklung, Modifizierung, Speicherung und Analyse von Daten um neue aufregende Dinge entwickeln zu können, wie zum Beispiel vorausschauende Migränealgorithmen die Sie vor kommenden Anfällen warnen können;
  • um Ihnen dabei zu helfen die Behandlung zu verbessern und Ihnen wertvolles persönliches Feedback basierend auf Ihrem Nutzerverhalten zu geben;
  • um Ihr Erlebnis zu personalisieren und um Ihnen die Art von Produkten und Inhalten anbieten zu können die Sie am meisten interessieren;
  • zur Verbesserung unserer Website und App um Ihnen einen besseren Service bieten zu können;
  • um Ihnen einen besseren Service im Hinblick auf unsere Kundenbetreuung bieten zu können;
  • zur Verwaltung von Gewinnspielen, Werbung, Umfragen oder anderen Seiten-Features;
  • zum Erbitten von Bewertungen und Rezensionen bzgl. unserer Services oder Produkte;
  • zur weiteren Verarbeitung derselben nach der Korrespondenz (via Chat, E-Mail oder Telefon);
  • um Ihnen Informationen bzgl. Ihres Kontos, Ihrer Bezahlung etc. zukommen zu lassen.

Wenn Sie Kunde sind oder waren, werden Ihre persönlichen Daten fortlaufend gelöscht, wenn sie nicht mehr erforderlich sind, um einen oder mehrere der oben genannten Zwecke zu erfüllen. Informationen können jedoch auf unbestimmte Zeit in anonymisierter Form verarbeitet und gespeichert werden. Wir haben interne Löschfristen für die Verarbeitung der verschiedenen personenbezogenen Daten festgelegt.

Wir haben interne Regeln für die Informationssicherheit erlassen, die Anweisungen und Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten vor Zerstörung, Verlust, Abänderung, unbefugter Offenlegung und vor unbefugtem Zugriff enthalten.

3. Wie wir Ihre Informationen teilen

Wir geben Ihre persönlichen Informationen nicht weiter ausser in den folgenden bestimmten Fällen:

  • mit Ihrer Zustimmung: Sie können uns anweisen Ihre Daten an andere weiterzugeben, zum Beispiel wenn Sie sich mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken verbinden;
  • klinische Studien: mit Ihrer Zustimmung dürfen Ärzte und Ärztinnen sowie sonstige MitarbeiterInnen an klinischen Studien unsere Angebote nutzen um Daten für eine klinische Studie zu sammeln. Wir dürfen beispielsweise Daten zu Ihrem Geschlecht und Ihrer Migräne teilen, aber keine Namen oder andere Daten, die Sie identifizieren könnten; 
  • medizinische Forschungen: wir können durch unsere Services gesammelte Daten mit ForscherInnen und Forschungseinrichtungen teilen, inklusive unkenntlich gemachte Profilinformationen und Daten Ihrer verbundenen Geräte. Wir können zum Beispiel Informationen wie Geschlecht, Migräneverlauf und -entwicklung weitergeben, wir werden jedoch keinerlei Informationen bzgl. Ihres Namens oder anderer Daten die Sie identifizieren könnten, teilen;
  • Service Provider: wir können die von Ihnen gesammelten Daten an Drittanbieter, Service Provider, Lieferanten oder Händler die an unserer Stelle Funktionen ausüben, wie z. B. Hostanbieter, E-Mail-Services, Kundenservices, Analyse-, Marketing- oder Werbedienstleister, unter Rücksichtnahme auf unsere Anweisungen weitergeben, und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung sowie allen sonstigen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsvorkehrungen;
  • im Hinblick auf rechtliche Prozesse: wir können die von Ihnen gesammelten Informationen auch veröffentlichen um auf diverse Rechtsvorschriften, gerichtliche Verfahren, Anordnungen oder andere rechtliche Vorgänge zu antworten, wie z. B. Vorladungen;
    • bitte beachten Sie: nach unseren Bestimmungen werden Sie benachrichtigt falls Ihre Informationen in Zusammenhang mit rechtlichen Verfahren benötigt werden, ausser wir sind rechtlich nicht dazu in der Lage.  Ausgenommen von unseren Bestimmungen sind Fälle mit dringenden Umständen, z. B. im Falle eines Notfalles der die Gefahr von Tod oder schwerwiegender körperlicher Schädigung einer Person birgt;
  • zum Schutz von uns und anderen: wir können die von Ihnen gesammelten Informationen auch veröffentlichen falls wir sie als notwendig erachten zur Untersuchung und Prävention oder dem Vorgehen gegen illegale Aktivitäten, vermutetem Betrug, Situationen die potenzielle Bedrohungen für die Sicherheit einer Person darstellen, die Verletzung unserer Nutzungsbedingungen oder unserer Datenschutzerklärung, oder als Beweismaterial in Rechtsstreitigkeiten in die wir involviert sind.

4. Ihre Zustimmung zur Verarbeitung von gesundheitsbezogenen und sensiblen Daten

Durch die Erstellung eines Benutzerkontos mit BalancAir ApS erklären Sie sich einverstanden damit dass:
  1. BalancAir ApS persönliche Daten die Sie uns durch die Nutzung der App und der Website und die Kontoerstellung zur Verfügung stellen, allein zum Zweck des Anbieten von Services und der Verbesserung ebendieser speichern und verarbeiten darf. Diese Services können zum Beispiel das Senden von Informationen und Erinnerungen an Sie via App oder über die von Ihnen zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse oder Telefonnummer beinhalten;
  2. persönliche Daten die Sie BalancAir ApS durch die Erstellung eines Benutzerkontos zur Verfügung stellen persönliche Daten beinhalten die Sie in der App oder bei Registrierungsvorgängen eingeben, wie Ihre Benutzerdaten (z. B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse) sowie Migränedaten;
  3. wir Ihre Daten nicht an Dritte übermitteln, ohne Sie um Ihre ausdrückliche Erlaubnis gebeten zu haben, ausser es ist notwendig um Ihnen Zugang zu unseren Services zu gewähren (z. B. technische Service-Provider);
  4. BalancAir ApS Ihre Migränedaten zur Anlegung von anonymisierten Datensätzen zu akademischen oder klinischen Forschungszwecken nutzen darf. Diese anonymisierten Forschungsdaten können nicht auf Sie persönlich zurückgeführt werden oder Sie in irgendeiner Weise identifizieren.

Es ist Ihre Zustimmung, die die Grundlage für unsere Verarbeitung Ihrer Gesundheitsinformationen gemäß Artikel 9 (2) (a) der Datenschutzerklärung bildet.

Ihre gewöhnlichen personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Umsetzung von Maßnahmen verarbeitet, die auf Ihren Wunsch vor Abschluss eines möglichen Vertrags beim Kauf im Webshop gemäß Artikel 6 (1) (b) der Datenschutzerklärung ergriffen wurden.

Darüber hinaus haben wir ein berechtigtes Interesse daran, die zur Verbesserung des Produkts gesammelten Informationen recherchieren zu können, sowie ein berechtigtes Interesse daran, rechtliche Ansprüche geltend machen, verteidigen und durchsetzen zu können, vgl. Artikel 6 (1) der Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie Ihr Konto löschen.

5. Ihre Rechte

Wir glauben daran dass Privatsphäre – Datenschutz eingeschlossen – ein grundlegendes Menschenrecht ist. Bei BalancAir streben wir danach sicherzugehen dass Ihre Rechte respektiert werden.

Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Schlüsselinformationen zu Ihrer Privatsphäre mitteilen:

  1. unsere Produkte und Angebote wurden mit dem Gedanken entworfen, so wenige Ihrer persönlichen Daten wie möglich zu nutzen. Wir sammeln und verwenden Ihre Daten nur für die oben angeführten Zwecke;
  2. zum Schutz Ihrer Daten vor unerlaubten Zugriffen wird die Sicherheit unserer Server regelmäßig von ExpertInnen geprüft. Sie können uns unter support@rehaler.com kontaktieren falls Sie Fragen zur Sicherheit unserer Services haben; 
  3. wir behalten Ihre Daten nicht länger in einem identifizierbaren Format als unbedingt nötig um unsere Services bereitzustellen.

Als NutzerIn der Services und Website von BalancAir ApS können Sie von Ihren Nutzerrechten Gebrauch machen um:

  1. Informationen zu Ihren persönlichen Daten die von BalancAir ApS verarbeitet werden, anzufordern. Auf Anfrage werden Ihnen diese Informationen auf elektronischem Wege übermittelt;
  2. durch die Anforderung eines Backups Zugang zu Ihren Daten erhalten;
  3. Ihre persönlichen Informationen und Migränedaten in den Einstellungen der App zu korrigieren;
  4. jederzeit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen, indem Sie Ihr Benutzerkonto löschen und/oder sich von unserem Newsletter abmelden, indem Sie auf den Link am Ende der E-Mail klicken oder support@rehaler.com kontaktieren;
  5. die vollständige Löschung Ihrer Daten zu beantragen, einschliesslich aller Daten die in der Vergangenheit zum Zweck von Tracking und Analyse an Dritte weitergegeben wurden, indem Sie support@rehaler.com kontaktieren. Ihre Daten werden innerhalb von 30 Tagen gelöscht. Falls wir Ihrer Bitte nicht nachkommen können melden wir uns unverzüglich bei Ihnen und nicht später als einen Monat nachdem wir Ihre Anfrage erhalten haben. In diesem Fall haben Sie auch die Möglichkeit eine Beschwerde beim Datenschutzbeauftragten einzubringen;
  6. einen Strafantrag bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzubringen falls Sie glauben dass BalancAir ApS Ihre persönlichen Daten unter Verletzung geltender Datenschutzregulierungen verarbeitet. 

6. Datensicherheit

Wir haben Sicherheitsmaßnahmen implementiert, um sicherzustellen, dass unsere internen Verfahren unseren hohen Sicherheitsrichtlinien entsprechen, insbesondere mit dem Ziel, Ihre persönlichen Daten gegen das Risiko von Datenübertragungen und gegen den Zugriff durch Dritte zu schützen. Wir bemühen uns daher, die Qualität und Integrität Ihrer persönlichen Daten bestmöglich zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden ständig angepasst, um das derzeit höchste Maß an Datensicherheit widerzuspiegeln. Darüber hinaus werden alle von Ihnen angegebenen vertraulichen Informationen/Kreditinformationen mithilfe der SSL-Technologie (Secure Socket Layer) verschlüsselt. Unsere Website und App werden regelmäßig nach Sicherheitslücken durchsucht, um Ihren Besuch so sicher wie möglich zu gestalten.

Sie sollten einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um sich vor unbefugtem Zugriff auf Ihr Passwort, Ihr Smartphone und Ihren Computer zu schützen, indem Sie sich nach Verwendung eines freigegebenen Computers abmelden, ein sicheres Passwort auswählen und Ihren Login und Passwort für sich behalten. Wir sind nicht verantwortlich für verlorene, gestohlene oder kompromittierte Passwörter oder für Aktivitäten in Ihrem Konto durch nicht autorisierte Passwortaktivitäten.

7. Datenpannen

Wir benachrichtigen alle relevanten Personen unverzüglich und innerhalb von 72 Stunden nach Bekanntwerden einer Datenpanne.

8. Cookies

8.1. Was sind Cookies?

Wie bei fast allen professionellen Websites üblich, verwendet diese Website Cookies, kleine Dateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen werden, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Dieser Abschnitt beschreibt, welche Informationen sie sammeln, wie wir sie verwenden und warum wir diese Cookies manchmal speichern müssen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie das Speichern dieser Cookies verhindern können. Dies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Elemente auf der Website schlechter oder gar nicht funktionierte.

Allgemeine Informationen zu Cookies finden Sie im Wikipedia-Artikel zu HTTP-Cookies

8.2. Wie wir Cookies nutzen

Wir verwenden Cookies aus verschiedenen Gründen. Leider gibt es in den meisten Fällen keine standardisierten Optionen zum Deaktivieren von Cookies, ohne die Funktionen, die sie zur Verfügung stellen, vollständig zu deaktivieren. Es wird empfohlen, alle Cookies zu lassen, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sie benötigen oder nicht.

8.3. Cookies deaktivieren

Sie können Cookies verhindern, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser anpassen (Informationen hierzu finden Sie auf der Hilfeseite Ihres Browsers). Beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser und vieler anderer Websites, die Sie besuchen, beeinträchtigt. Das Deaktivieren von Cookies führt in der Regel dazu, dass bestimmte Funktionen dieser Website deaktiviert werden. Daher wird empfohlen, Cookies nicht zu deaktivieren. 

8.4. Welche Cookies wir verwenden

Konto-bezogene Cookies

Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, verwenden wir Cookies zur Verwaltung des Anmeldeprozesses und zur allgemeinen Administration. Diese Cookies werden in der Regel gelöscht, wenn Sie sich abmelden. In einigen Fällen bleiben sie jedoch erhalten, um sich nach dem Abmelden an Ihre Website-Einstellungen zu erinnern.  

Login-bezogene Cookies

Wir verwenden Cookies wenn Sie angemeldet sind um uns an diese Anmeldung zu erinnern. Dies verhindert, dass Sie sich jedes Mal anmelden müssen, wenn Sie eine neue Seite besuchen. Diese Cookies werden normalerweise beim Abmelden entfernt oder gelöscht, um sicherzustellen, dass Sie bestimmte Funktionen und Bereiche nur aufrufen können, wenn Sie angemeldet sind.

Cookies zur Verarbeitung von Bestellungen

Diese Website bietet E-Commerce- und Zahlungsmöglichkeiten. Einige Cookies sind notwendig, um sicherzustellen, dass Ihre Bestellung zwischen den Seiten gespeichert wird, damit wir sie ordnungsgemäß bearbeiten können. 

Formular-bezogene Cookies

Wenn Sie Daten über ein Formular übermitteln, z. B. auf Kontaktseiten oder in Kommentarformularen, werden möglicherweise Cookies gesetzt, um Ihre Benutzerdaten für zukünftige Korrespondenz zu speichern.  

Cookies von Drittanbietern

In besonderen Fällen setzen wir auch Cookies ein, die von vertrauenswürdigen Dritten bereitgestellt werden. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, welche Cookies von Drittanbietern auf dieser Website verwendet werden können.

Diese Website verwendet Google Analytics, eine der am weitesten verbreiteten und vertrauenswürdigen Analysemöglichkeiten im Internet, um zu verstehen, wie Sie die Website nutzen und wie wir Ihre Erfahrungen verbessern können. Diese Cookies können beispielsweise nachverfolgen, wie viel Zeit Sie auf der Website verbringen und welche Seiten Sie besuchen, sodass wir weiterhin ansprechende Inhalte produzieren können.

Weitere Informationen zu Google Analytics-Cookies finden Sie auf der offiziellen Seite von Google Analytics.

Von Zeit zu Zeit testen wir auch neue Funktionen und nehmen geringfügige Änderungen an der Art der Bereitstellung der Website vor. Wenn wir neue Funktionen testen, können Cookies verwendet werden, um sicherzustellen, dass Sie gute Erfahrungen mit unserer Website machen, und gleichzeitig wissen, welche Verbesserungen unsere NutzerInnen am meisten schätzen.

Beim Verkauf von Produkten ist es für uns wichtig, Statistiken darüber zu erstellen, wie viele BesucherInnen unserer Website tatsächlich einen Kauf tätigen; diese Art von Daten wird von Cookies gesammelt. Dies ist auch wichtig für Sie, da wir damit präzise Vorhersagen zu unsere Werbe- und Produktkosten treffen und gleichzeitig den bestmöglichen Preis gewährleisten können.

8.5. Mehr Informationen

Wir hoffen, Sie sind jetzt über unseren Cookie-Gebrauch im Bilde; und wie bereits erwähnt, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine bestimmte Funktion brauchen oder nicht, ist es normalerweise sicherer, Cookies aktiviert zu lassen. 

Diese Cookie-Richtlinie wurde mithilfe des Generator of GDPR Cookies Policy Template basierend auf dem TermsFeed Privacy Policy Generator erstellt.

Durch die Nutzung unserer Website und App erklären Sie sich damit einverstanden, dass BalancAir ApS Cookies und Dienste von Drittanbietern verwenden kann und Ihre Nutzungsdaten unter einer eindeutigen Kennung zu Tracking, Analyse und Verbesserung unserer Website und App erfasst.

Sie haben immer die Möglichkeit, Cookies in Ihren Browser-Einstellungen zu löschen. Wir empfehlen, sich Ihre Browser-Einstellungen anzusehen.

9. Kinder und Teenager

Unsere Services sind nicht für NutzerInnen unter 18 Jahren geeignet. Sollten wir davon erfahren dass ein/e NutzerIn unter 18 Jahren uns persönliche Informationen mitgeteilt hat, werden wir diese Informationen innerhalb von 30 Tagen aus unseren Systemen entfernen.  

10. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

BalancAir ApS behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern, um Gesetzesänderungen gerecht zu werden. Überprüfen Sie diese Seite regelmäßig auf Änderungen. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung durchführen, die nach unserem alleinigen Ermessen wesentlich sind, werden wir Sie benachrichtigen, indem wir die Informationen an Sie aussenden. Das Datum der letzten Änderungen wird zu Beginn dieser Datenschutzerklärung angezeigt.  

11. Wie können Sie uns kontaktieren?

Sie können uns jederzeit kontaktieren, indem Sie eine E-Mail an support@rehaler.com senden oder uns eine Nachricht in der App schicken.

Dieses Dokument ist eine interne und keine offizielle Übersetzung.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen und unsere Dienste zu erbringen. Indem Sie rehaler.com nutzen, akzeptieren Sie die Bedingungen für den Gebrauch von Cookies. Mehr erfahren.

Login to your Rehaler account